Create.

Bei diesem Kunstprojekt der Empowerment Akademie erzählen Künstler:innen selbstbestimmt ihre Geschichten vom Aufwachsen und Erwachsen werden in- und außerhalb Deutschland. Identität, Rassismus und Empowerment sind dabei zentrale Themen des Projekts, welche durch diverse künstlerische Darstellungsformen wie Film, Storytelling, Musik und Kunst vom Individuum an die Gesellschaft herangetragen werden.

Ansprechpersonen

Ferdaous Kabteni

kabteni@coach-koeln.de

Sima Julia Vortkamp

vortkamp@coach-koeln.de

Wo

Oskar-Jäger-Str.139 |
50825 Köln-Ehrenfeld

JFP_Hauptpreis_2021

Gewinner „Deutscher Jugendfilmpreis 2021“ für das Jahresthema «Schwarz, weiß, bunt» für „Ihr wolltet es ja so!“ von Emily.

Erfahre mehr über die Filmreihe

Trotz der unterschiedlichen Perspektiven und Lebensgeschichten vereint die Storyteller:innen ein Wunsch: Ein Teil der Lösung hin zu einer antirassistischen Gesellschaft zu sein. Der Einsatz der eigenen Stimme wird so zum Werkzeug des Wandels. Die Bilder und Ideen wurden von den Storyteller:innen selbst konzipiert. Bei der filmischen Umsetzung sowie Ton und Schnitt stand das Filmteam von In-Haus e.V. den Künstler:innen zur Seite.

Gefördert durch

BMFSFJ