Über uns

Wer wir sind

Coach e.V. – Kölner Initiative für Bildung und Integration junger Migrant*innen – ist eine außerschulische, pädagogische Einrichtung, die sich als Träger der freien Jugendhilfe für Chancengleichheit und Bildungsgerechtigkeit von jungen Menschen sowie ihren Familien mit Zuwanderungsgeschichte in Köln einsetzt. Als gemeinnützige Migrant*innenselbstorganisation sind wir sowohl politisch als auch konfessionell unabhängig, verfolgen einen inklusiven und diversitätsbewussten Ansatz und machen uns dafür stark, dass dieses Bewusstsein in die Gesamtgesellschaft getragen wird. Das schaffen wir, indem wir uns aktiv in verschiedenen Gremien und Organisationen engagieren und eine eigene Akademie aufgebaut haben, in der wir den Erfahrungsschatz aus jahrelanger Sozialer Arbeit mit Interessierten teilen.

1

Vision

Jeder junge Mensch verdient die Möglichkeit seine Träume zu verwirklichen, unabhängig von Herkunft, sexueller Orientierung oder sozialem Status. Indem wir Menschen mit erschwertem Zugang zu Bildung darin unterstützen, ihre Potenziale zu entfalten, tragen wir einen wichtigen Schritt zu mehr Chancen- und Bildungsgerechtigkeit in Deutschland bei.

2

Mission

Coach e.V. ebnet Wege, um Bildungs- und Berufsziele junger Menschen mit Migrationshintergrund zu ermöglichen. Der Erfolg unserer Arbeit beruht auf der Verzahnung von Beratung, Lernförderung, Berufsorientierung, Elternarbeit sowie Gruppen- und Projektarbeit.

3

Auszeichnungen

Für das besondere Konzept und die Arbeit von Coach e.V. erhielt der Vereinsgründer, Mustafa Bayram, 2007 den Freiherr-vom-Stein-Preis, 2013 das Bundesverdienstkreuz und 2019 den Landesverdienstorden NRW.

Unsere Geschichte

Jugendlichen aus benachteiligten Strukturen Bildungsperspektiven aufzuzeigen: Dafür steht Coach e.V. seit seiner Vereinsgründung. Lesen Sie hier aus welcher Motivation heraus Mustafa Bayram und Kolleg*innen im Jahre 1991 den Grundstein für Coach e.V. gelegt haben. 

Was uns noch wichtig ist

Bildung

Um einen nachhaltigen Unterschied für das Individuum zu bewirken und Teilhabe herkunftsunabhängig erlebbar zu machen, erreichen wir Menschen mit umfassenden Bildungsangeboten. Unser interdisziplinäres, interkulturelles und mehrsprachiges Team unterstützt junge Menschen auf ihrem Bildungsweg und bindet ihre Erziehungsberechtigten intensiv in den Prozess ein. 

 

Synergien

Wir engagieren uns in diversen Arbeitskreisen, arbeiten mit Schulen und Universitäten zusammen und bewegen uns in verschiedenen Organisationen, um nachhaltig und strukturell Bildungs- und Berufszugänge von Menschen mit Zuwanderungsgeschichte zu erhöhen. Wir glauben, dass wir diese gesellschaftliche Aufgabe nur gemeinsam und mit dem Einsatz von Vielen stemmen können.

Transparenz

Coach e.V. ist konfessionell und parteipolitisch unabhängig. Unser Verein wird Teil der transparenten Zivilgesellschaft und verpflichtet sich, relevante Informationen zu veröffentlichen und diese regelmäßig zu aktualisieren.

Coach e.V. in den Medien

Fotogalerie

Visuelle Eindrücke unseres Engagements.

 

Presse- und Medienarchiv

Beiträge von und über Coach e.V.!