Elternseminar „Gesundheit 2“

Written by Coach

2. März 2012

Die Gesundheitsstudie KiGGS des Robert-Koch-Instituts hat ergeben, dass eine steigende Anzahl von Kindern und Jugendlichen unter Übergewicht und psychischen Krankheiten leiden. Die Gründe sind oftmals ungesunde Ernährung, Bewegungsmangel und Stress.

Zum Elternseminar „Gesundheit“  am Mittwoch, den 14.03.2012, lud Coach e.V. aus diesen Gründen als Referentin Frau Weber-Verlinden ein, die sich als Lehrerin an der Geschwister-Scholl-Realschule schon seit langem für das Projekt „Gesunde Pause“ einsetzt.

Frau Weber-Verlinden zeigte in ihrem sehr anschaulichen Vortrag die Bedeutung von gesunder Ernährung für Körper, Seele und Geist auf und verwies auf die Gefahren von Fastfood und Werbung. So ließe beispielsweise die Werbung der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft für einen Schokoaufstrich keinesfalls darauf schließen, das Produkt sei gesund.

Mit nach Hause nahmen die Eltern die Erinnerung „Du bist, was du isst!“ sowie ein Informationsheft der BZgA (Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung) zum Thema „Fitness, Sport, Body“ und den Appell, ihren Kindern lieber ein gesundes Lunchpaket zur Schule mitzugeben als Taschengeld für ungesunde Pausensnacks  vom Schulkiosk.

You May Also Like…

Multiplikator:innen 2022

Multiplikator:innen 2022

Du bist alltäglich von Rassismus- und/oder Antisemitismus betroffen? Du möchtest dich politisch und sozial engagieren?...