Ausflug der Müttergruppe

Written by Coach

28. Juni 2010

 

Am 13. Juli machte sich unsere Müttergruppe bei freundlichem Wetter auf den Weg in die Eifel, um gemeinsam einen schönen Sonntag zu verleben. Mit dem Kleinbus ging es ins Freilichtmuseum nach Kommern. Das Museum gibt es seit rund 50 Jahren. Es zeigt 65 Gebäude aus dem Rheinland aus den letzten 500 Jahren.

So schlenderte die Gruppe „durch alte Zeiten“ und konnte sehen, wie die Menschen in unserer Gegend von Deutschland in früheren Zeiten gewohnt und gearbeitet haben.

Besonderen Anklang fanden die die Gemüse- und Kräutergärten, wo die Frauen ihre Kenntnisse aus der alten Heimat einsetzen konnten. Auch Pferdekutsche und Hausinneneinrichtungen, Kochherde und Öfen sowie Küchengeräte erinnerten oft an Gebrauchsgegenstände in der Türkei. Angetan waren die Frauen von den ausgestellten Alkoven, die ein beliebtes Fotomotiv wurden. Das in der Brotbäckerei erstandene frisch gebackene Brot verspeisten wir genüsslich, als wir unseren Aufenthalt in Kommern mit einem Cafégartenbesuch abrundeten.

You May Also Like…