Coach e.V. Kölner Initiative für Bildung und Integration junger Migranten

Coach e. V.

Kölner Initiative für Bildung und Integration junger Migranten

Die Empowerment Akademie sucht junge Teilnehmende!

29.11.19

 

Du bist alltäglich von Rassismus und Ausgrenzung betroffen? Du möchtest dich politisch und sozial engagieren? Die Gesellschaft mitgestalten? Eigene Veranstaltungen planen? Dich über Rassismus- und Fluchterfahrungen mit anderen jungen Menschen austauschen? Dann mach mit!

Werde Multiplikator*in der politischen und sozialen Bildungsarbeit. Empower Dich! Setz dich mit Ungleichheiten und Ungerechtigkeiten auseinander. Tausch dich mit anderen Teilnehmenden über eigene Rassismus und Fluchterfahrungen aus. Lasse dich zu den Themen Rassismus, Flucht und Migration fortbilden. Lerne selbst kreative Aktivitäten, Workshops und politische Aktionen anzuleiten. Erweitere dein Netzwerk und lerne andere junge Menschen kennen.

Mitmachen?!

• Du bist zwischen 16 und 27 Jahren?
• Du bist von Rassismus betroffen?
• Du hast Lust auf die Durchführung von Workshops, Projekttagen oder
Informationsveranstaltungen?
• Du bist bereit, dich neben der Praxis auch mit Theorien und Konzepten auseinanderzusetzen.

Wie geht es nach der Schulung weiter?

Nach der Fortbildung erhältst du ein Zertifikat und hast die Möglichkeit, Teil eines großen Netzwerks zu werden. Die Empowerment-Akademie unterstützt dich dabei, das Gelernte umzusetzen und erste Erfahrungen in der Bildungsarbeit zu sammeln.

Wie kann ich mitmachen?

Bewerbe Dich mit vollständig ausgefülltem beiliegendem Anmeldebogen
per Email an vortkamp(at)coach-koeln.de oder

per Post:

Coach e.V.
z.Hd. Sima Vortkamp
Oskar-Jäger-Str. 139
50825 Köln

Bei Rückfragen kannst Du Dich an
Frau Sima Vortkamp (Tel. 02 21 – 54 65 625) wenden.

Bewerbungsfrist: 15. Januar 2020


Impressum

Datenschutzerklärung

 

© Copyright 2013 Coach e.V.

Kontakt

Coach e.V., Oskar-Jäger-Str. 139, 50825 Köln-Ehrenfeld
Tel. 0221-5 46 56 25, info@coach-koeln.de

Zur Anfahrtsskizze